Giardina findet leider nicht statt

29.02.2020

Der Schweizerische Bundesrat hat am 28. Februar 2020 folgende Verordnung erlassen: Es ist verboten, öffentliche oder private Veranstaltungen bei der sich gleichzeitig mehr als 1000 Personen aufhalten, in der Schweiz durchzuführen. Die Verordnung tritt per sofort in Kraft und gilt bis zum 15. März 2020. Die Verordnung bezweckt, Massnahmen gegenüber der Bevölkerung zur Verminderung des Übertragungsrisikos des Coronavirus (COVID-19) in der Schweiz zu treffen.

Giardina findet leider nicht statt 1

Die MCH Group muss die Durchführung der Giardina in Zürich auf 2021 verschieben. Sobald wir das neue Datum wissen werden wir es bakannt geben.

Giardina findet leider nicht statt 2
Giardina findet leider nicht statt 3

Zusammen mit unseren  Partner MoveART und BURRI public elements bieten wir nachhaltige ökologische Lösungen zur Belebung, Harmonisierung und Inspiration von Menschen und Ortschaften durch die Verbindung von Kunst, Funktionalität und Sicherheit.

An der Giardina 2020 in Zürich hätten Sie die begehbaren, organisch gestalteten Skulpturen, welche gleichzeitig Spielobjekte für alle Altersgruppen sind live erleben können.

Giardina findet leider nicht statt 4

Ausgewählte Objekte können Sie nun anstelle an der Giardina bereits jetzt bei uns auf dem Kaiserhof in Malters besichtigen.